Rechtsprechung zu: Kündigung, personenbedingte

BAG – 2 AZR 372/11

Personenbedingte Kündigung – Außerdienstliche Aktivitäten für die NPD und JN Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 06.09.2012, 2 AZR 372/11 Pressemitteilung  Nr. 64/12: Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes müssen ein bestimmtes Maß an Verfassungstreue aufbringen. Welchen Anforderungen sie insoweit unterliegen, richtet sich nach ihrer … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, personenbedingte | |

BAG – 2 AZR 543/10

Kirchlicher Arbeitnehmer – Kündigung – Loyalitätsverstoß Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 08.09.2011, 2 AZR 543/10 (NZA 2012, 443) Leitsätze Auch bei Kündigungen wegen Enttäuschung der berechtigten Loyalitätserwartungen eines kirchlichen Arbeitgebers kann die stets erforderliche Interessenabwägung im Einzelfall zu dem Ergebnis führen, dass … Weiterlesen

Stichworte: Interessenabwägung, Kündigung, personenbedingte, Kündigung, verhaltensbedingte | Verschlagwortet mit | |

BAG – 2 AZR 479/09

Anfechtung – außerordentliche Kündigung – politische Treuepflicht – öffentlicher Dienst Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 12.05.2011, 2 AZR 479/09 (NZA-RR 2012, 43) Tenor Die Revision des beklagten Landes gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg – Kammern Mannheim – vom 2. Juni 2009 … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, Verdachtskündigung, Kündigung, außerordentliche, Kündigung, personenbedingte, Kündigung, verhaltensbedingte, Weiterbeschäftigung | Verschlagwortet mit , | |

BAG – 2 AZR 790/09

Personenbedingte Kündigung – mehrjährige Freiheitsstrafe Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 24.03.2011, 2 AZR 790/09 (2 AZR 790/09) Tenor Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 27. Mai 2009 – 2 Sa 1261/08 – aufgehoben. Die Berufung des … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, personenbedingte | Verschlagwortet mit | |

BAG – 2 AZR 984/08

Personenbedingte Kündigung – mehrjährige Freiheitsstrafe Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 25.11.2010, 2 AZR 984/08 (NZA 2011, 686) Leitsätze Jedenfalls dann, wenn der Arbeitnehmer eine Freiheitsstrafe von mehr als zwei Jahren zu verbüßen hat und nicht absehbar ist, ob und ggf. wann er … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, personenbedingte | Verschlagwortet mit | |

LAG Frankfurt – 19 Sa 275/10

Außerordentliche Änderungskündigung – personenbedingte Druckkündigung – Führungsstil einer Kindertagsstättenleiterin Hessisches Landesarbeitsgericht, Urteil vom 29.10.2010, 19 Sa 275/10 Orientierungssatz Einzelfall einer unwirksamen personenbedingten (Druck-)Änderungskündigung gegenüber einer Kindertagesstättenleiterin Tenor Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Wiesbaden vom 03. Dezember … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, fristlose, Kündigung, personenbedingte, Unkündbarkeit | Verschlagwortet mit |

BAG – 2 AZR 1045/08

Änderungskündigung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 09.09.2010, 2 AZR 1045/08 Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 26. November 2008 – 18 Sa 1194/07 – wird auf seine Kosten zurückgewiesen. Tatbestand 1 Die Parteien streiten über die … Weiterlesen

Stichworte: Anhörung Betriebsrat, Kündigung, personenbedingte, Kündigung, Änderungskündigung, Sozialauswahl, Unkündbarkeit | Verschlagwortet mit | |

BAG – 2 AZR 764/08

Mittelbare Diskriminierung – Kenntnis der deutschen Schriftsprache – ordentliche Kündigung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 28.01.2010, 2 AZR 764/08 (NZA 2010, 625) Leitsatz Fehlen einem Arbeitnehmer ausreichende Deutschkenntnisse, so dass er schriftliche Arbeitsanweisungen nicht versteht, kann dieses eine ordentliche Kündigung rechtfertigen. Tenor … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, personenbedingte | Verschlagwortet mit , | |

BAG – 2 AZR 272/08

Außerordentliche Kündigung – Tarifliche Unkündbarkeit – Entzug der VS-Ermächtigung Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 26.11.2009, 2 AZR 272/08 (NZA 2010, 628) Leitsatz Im öffentlichen Dienst kann der Entzug der Zugangsermächtigung zu Verschlusssachen trotz tariflicher Unkündbarkeit eine außerordentliche, personenbedingte Kündigung rechtfertigen. Tenor Auf … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, außerordentliche, Kündigung, personenbedingte, Unkündbarkeit | Verschlagwortet mit , , | |

LAG Baden-Württemberg – 14 Sa 101/08

Kündigung wegen verfassungsfeindlicher Betätigung – Weiterbeschäftigung LAG Baden-Württemberg Urteil vom 02.06.2009, 14 Sa 101/08 Leitsätze Nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgericht kann die politische Betätigung für eine verfassungsfeindliche Partei als Grund für eine Kündigung in Betracht kommen, wenn der Beschäftigte im … Weiterlesen

Stichworte: Kündigung, außerordentliche, Kündigung, personenbedingte, Kündigung, verhaltensbedingte, Weiterbeschäftigung | Verschlagwortet mit , |