BAG – 6 AZR 726/10

Betriebsbedingte Kündigung – fehlerhafte Massenentlassungsanzeige

Bundesarbeitsgericht,  Urteil vom 28.06.2012, 6 AZR 726/10

Parallelentscheidung zu führender Sache – 6 AZR 780/10 -

Tenor

  1. Die Revision des Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 15. September 2010 – 12 Sa 627/10 – wird zurückgewiesen.
  2. Der Beklagte hat die Kosten der Revision zu tragen.

6 AZR 780/10 > Rn 1

Die Parteien haben auf Tatbestand und Entscheidungsgründe verzichtet (§ 313a ZPO).

Fischermeier        Gallner        Spelge

Jerchel        Hoffmann

Dieser Beitrag wurde unter Kündigung, betriebsbedingte abgelegt und mit verschlagwortet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.